Anne Bandel

Anne_Bandel

Quelle voix, Madame Bandel! Schon immer hatte ich ein besonderes Faible für tiefe Singstimmen, zumal bei Frauen. Als Kind hörte ich am liebsten Alexandra, die Knef, später dann Nina Simone und Nico. Dass ausgerechnet die im besten Sinne zeitlos mädchenhafte Anne Bandel mit ihrer glockenhellen Sprechstimme über solch ein wundervoll dunkles Timbre verfügt, war eine großartige Überraschung. Belle voix, belle tête de Chapeau! Die passionierte Jazzsängerin trägt hier einen lässigen Trilby von YVA aus Wollfilz, das perfekte Complément zur kuscheligen Lammfelljacke.

Welche Bedeutung hat Mode für Sie, und welche der Hut im Speziellen?

Mode im Allgemeinen und Hüte im Speziellen sind für mich Ausdruck meiner Persönlichkeit, und eine Mitteilung an meine Umwelt.

Welches Lebensgefühl drückt ein Hut für Sie aus?

Ein Statement der positiven Abgrenzung.

Haben Sie für unterschiedliche Anlässe und Stimmungen verschiedene Hüte oder bevorzugen Sie eine bestimmte Hutform als „Markenzeichen“?

Meine Hüte sind ganz unterschiedlich , je nach Tagesform, Kleidung und Wetterlage.

Welcher Hut im Film oder der bildenden Kunst ist Dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Audrey Hepburns großer, schwarzer Hut in “Frühstück bei Tiffany“, und die Hüte in “Out of Africa“und “Downton Abbey“.

Wer sind ihre Lieblings-Hutträger/innen?

Audrey Hepburn

Welche Hutmode  vergangener Zeiten gefallen Ihnen besonders ?

Die opulenten Hüte der Jahrhundertwende, die lässigen Baskenformen,die Greta Garbo getragen hat, und die eleganten Turbane der Beauvoir.

Verstehen Sie Leute, die sich mit einem Hut zu exponiert vorkommen, und was würden Sie Ihnen entgegnen?

Schon, aber für jeden gibt es eine geeignete Kopfbedeckung. Einfach mal mit einer schlichten Form, wie z.B. einer Baskenmütze, anfangen….

Wen würden Sie gerne mit Hut sehen ?

Alle!

Können Sie sich an ihren  ersten Hut erinnern, wie sah er aus und weshalb haben Sie ihn erworben?

Ein schwarzer Schlapphut, der meinen verschnittenen Teenager-Pony kaschierte.

Welcher Hut müsste unbedingt noch erfunden werden?

Ein Hut, in dessen Kopfteil innen ein kleiner Spiegel angebracht ist.